Karriere

Die Kanzlei ist seit ihrer Gründung kontinuierlich gewachsen und nach wie vor an motivierten Kollegen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland interessiert. Neben der juristischen Ausbildung im deutschsprachigen Raum ist die Anwaltszulassung in New York eine unabdingbare Voraussetzung der Einstellung.

Wie bei den derzeitigen Anwälten auch sollte der Wunsch, langfristig in New York zu leben und zu arbeiten, einer der motivierenden Faktoren sein.

Die Tätigkeit ist informell und stark wirtschaftsorientiert und weicht in dieser Hinsicht von traditionellen Sozietäten ab. Wer Interesse am juristischen Arbeiten im akademischen Sinne hat, dürfte an anderer Stelle mehr berufliche Erfüllung finden. Unsere Mandanten erwarten unjuristische, ergebnisorientierte Problemlösungen, die auf ein schnelles Wachstum im U.S. Markt ausgerichtet sind, bei gleichzeitiger Kostenkontrolle und Risikominimierung.

Die Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit in Europa, aktives Marketing und eine managementorientierte Ausrichtung sind die Hauptkriterien nach denen wir suchen. Unabdingbar sind außerdem überdurchschnittliche Kenntnisse der modernen Computer- und Kommunikationstechnik, um ein professionelles Arbeiten unabhängig vom jeweiligen Standort zu ermöglichen.

H.Roske & Associates LLP freut sich bei Interesse über eine kurze, informelle Bewerbung, gerichtet an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.