Deutsche Anwälte für das U.S.-Geschäft

H.Roske & Associates LLP ist eine deutschsprachige Wirtschaftskanzlei in den USA, die in allen 50 Bundesstaaten der USA beratend tätig ist. Die Kanzlei beschäftigt ausschließlich deutsche Anwälte in den USA, die sowohl die deutsche als auch die U.S. Juristenausbildung durchlaufen haben und in beiden Ländern als Anwälte zugelassen sind. Die Kanzlei ist daher in der Lage, deutsche und U.S. Konzepte zu verbinden, um ihre Mandanten effektiv und umfassend bei ihren U.S. Aktivitäten beraten zu können. Ebenso waren einige der deutschsprachigen Anwälte bereits in internationalen Unternehmen tätig, so dass sie auch die Unternehmensseite gut kennen. Die Kanzlei hat ihren Sitz in New York und unterstützt zurzeit über 150 deutschsprachige Unternehmen in den USA, und verwaltet über 100 Tochtergesellschaften deutschsprachiger Unternehmen als sog. Corporate Secretary.

Die Schwerpunkte liegen zum einen in der Beratung von Unternehmen, die den Markteinstieg in den USA durchführen möchten, und zum anderen in der Beratung von Unternehmen, die schon in dem U.S. Markt aktiv sind. Die Beratung zielt neben der Beratung des operativen Geschäfts, insbesondere auch auf den Haftungsschutz der deutschen Muttergesellschaft und der handelnden Personen ab. Hierbei spielt der Bereich der Corporate Governance und des Corporate Secretary eine entscheidende Rolle. Zu den weiteren Serviceleistungen gehören unter anderem die Bereiche Firmengründung & Aufstellung, Merger & Acquisition , Produkthaftung, Vertragsgestaltung, Employment, Visum & ArbeitserlaubnisMarkenschutz und Prozessführung.

Bei Institutionen, wie den deutschen Industrie- und Wirtschaftskammern, der German American Trade Association (GATA), dem USAforum, und dem Euroforum tragen die deutschen Anwälte der Kanzlei mehrmals im Jahr zu U.S. Themen vor.